Der

Der "Bitte nicht noch ein Podcast"-Podcast

#88 - Der Podcast mit tatsächlich oida!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Dies ist tatsächlich eine köstliche Folge! Über die schleichende Verdeutschisierung (ja, das ist ein echtes Wort, deal with it) unserer österreichischen Sprache, warum wir zu oft "tatsächlich" sagen (das aber im Gegensatz zu Ines' Freundin nicht schlimm finden) und womit wir das Wort "lecker" substituieren könnten.

Eine Folge für alle, die als Kind zu viel deutsche YouTuber geschaut haben, während sie das hier lesen grad Bra-Tee sippen oder einfach auf der Suche nach den schönsten österreichischen und slowakischen Schimpfwörtern sind.

True Stories:
Hat Eva über Jahre gedacht, das kroatische Wort "škola" (Schule) steht für "chill mal"?
Und hat Ines vor den Augen ihres Lehrers ihren Schummler gegessen?


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Dinge, die die Welt und Österreich nicht brauchen: Den Weltgurkentag, einen weiteren Til Schweiger-Film UND noch einen Podcast. Und trotzdem reden Eva und Ines jetzt auch im Internet. Muss das sein? Es muss.

von und mit Eva Hettegger und Ines Salzer

Abonnieren

Follow us